Heil(t)raum - Heilen mit der Natur

Gesundheitsberatung und traumasensibles Coaching Martina Marie Schäfer

Ehrliches Mitteilen nach Gopal

Das Ehrliche Mitteilen wurde vom Traumatherapeuten Gopal Norbert Klein ins Leben gerufen.
Nach langer Suche fand er dieses einfache und gleichzeitig sehr wirksame Werkzeug, das Menschen hilft,
in echten, tiefen Austausch und Kontakt und damit in wirkliche Verbindung zu kommen.

Es eignet sich hervorragend für Paare, die ihre Beziehung vertiefen möchten und Themen, für die es bislang keine Lösung gab, auf einfache Weise zu transformieren und so eine erfüllte Partnerschaft zu leben. Aber auch für Singles stellt es eine wirksame Methode dar, die Lokalen Gruppen z. B. bieten eine gute Möglichkeit, das Ehrliche Mitteilen in einem sicheren und geschützten Raum zu üben.

Der Prozess des Ehrlichen Mitteilens ist denkbar einfach, ich stelle ihn hier in aller Kürze vor, möchte aber jedem, der es ausprobieren möchte, empfehlen, sich zunächst auf der Homepage von Gopal (Links siehe unten) umzuschauen. Auf YouTube hat er zahlreiche Videos veröffentlicht, in denen er sein Wissen über Bindungs- und Entwicklungstrauma weitergibt. Auch hier lohnt sich ein Streifzug durch seinen Kanal https://www.youtube.com/@GopalNorbertKlein/featured

Das Ehrliche Mitteilen folgt einer sehr einfachen Struktur, die dafür sorgt, dass, wenn man sie konsequent anwendet, sich die Wirkung voll entfalten kann.
Man sitzt sich gegenüber und teilt sich 10 Minuten lang mit, was auf den drei Ebenen (Gedanken, Körperempfindungen und Gefühle) gerade da ist. Ein Partner beginnt, der andere hört nur zu.
Nach 10 Minuten wird gewechselt und der andere Partner teilt sich mit und auch ihm wird nur zugehört.
Wichtig ist, dass man jeden Satz mit jeweils einer Formulierung beginnt, die genau festgelegt ist
und dazu dient, sich zu konzentrieren und so dem Wesentlichen immer näher zu kommen.

Das Ehrliche Mitteilen führt dazu, dass sich die Nervensysteme miteinander regulieren und entspannen.
Dadurch werden mehr und mehr Blockaden gelöst und die Energie kommt ins Fließen.
Kreativität wird frei - plötzlich gibt es Lösungen, wo vorher nur Probleme waren.
Plötzlich erkennt man die wahren Gefühle hinter der berühmten Zahnpastatube.

Ich habe viel ausprobiert und für mich ist das Ehrliche Mitteilen das erste Werkzeug, das mir wirklich geholfen hat und eine echte Lösung bietet. Schmerzliche Gefühle werden nicht mehr verdrängt und hinter Schweigen verborgen oder im Streit ausagiert, sondern liebevoll da sein lassen und integriert. Endlose Diskussionen gehören der Vergangenheit an.

Ich freue mich, wenn Du Lust hast, das Ehrliche Mitteilen auszuprobieren und stehe Dir bei Fragen gerne zur Verfügung.

Links

Ehrliches Mitteilen - Dein Weg durch das EM-Universum
https://www.traumaheilung.net/discussion-topics/dein-weg-durch-das-em-universum/